Veröffentlicht am 1 Kommentar

Alexa, mähen bitte!

Bosch Indego S+ - Front

Bosch bringt voraussichtlich ab Februar 2019 die Indego S+ Serie auf den Markt. Das “S” steht wohl für Smart. Dieser ist wohl einer der ersten Mähroboter mit Alexa Steuerung. Geplant sind Kommandos wie “Alexa, mähe den Rasen mit Indego!”. Auch ist die Rede von “SpotMow”, mit dem gezielt eine Fläche von zum Beispiel 3×3 Meter gemäht werden kann, wo zum Beispiel vorher die Gartenmöbel standen. Sobald wir mehr über den neuen Bosch Indego S+ erfahren, werden wir hier berichten.

Quelle: https://www.bosch-presse.de/pressportal/de/de/noch-smarter-noch-komfortabler-neuer-bosch-roboter-maeher-indego-s-169408.html

1 Gedanke zu „Alexa, mähen bitte!

  1. Zur Info:
    Worx (Positec) hat seit ein paar Wochen den Skill für Alexa raus.
    Somit sind auch die Landroids alle per Alexa steuerbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.