Angebot!

Worx Landroid S500i (WR105SI)

749,99 449,00

Bei Amazon anschauen*
Artikelnummer: 1944 Kategorien: , ,

Beschreibung

Worx Landroid S500i WR105SI – der intelligenteste Helfer für die Rasenpflege

Bereits seit dem Jahre 2004 werden von dem chinesischen Hersteller Positec Tool Corporation Garten- und Rasengeräte der eingetragenen Produktmarke „Worx“ nicht nur produziert, sondern auch weltweit vertrieben. Sie begeistern Kunden in den Ländern Europas, Asiens sowie Süd- und Nordamerikas. Worx-Produkte stehen für Innovation und Nachhaltigkeit, was besonders bei den Mährobotern erkennbar ist. Auch bei den neuen Versionen der Worx Landroid S Modelle definierte der Hersteller Positic neue Standards. Ein solcher Rasenmähroboter ist der Worx Landroid S500i WR105SI. Er wird nachfolgend näher vorgestellt.

Basiswissen

Der Worx WR105SI ist einer der Mähroboter, die zur neuen Landroid S-Reihe gehören. Er arbeitet automatisch, ist akkubetrieben, sehr einfach zu installieren und zu programmieren. Durch die Ausstattung mit einer Vielzahl von innovativen Features zeichnet er sich durch höchste Qualität und Präzision, Spitzenleistung und hochwertiger Verarbeitung sowie Benutzerfreundlichkeit aus. Dieses Landroid Modell gehört zu den kleinen Mährobotern von Worx. Dafür sprechen auch seine Abmessungen 54,2 x 40,1 x 23,6 Zentimeter und sein Gewicht von 7,4 Kilogramm. Durch sein edles, modernes Design in knalligem Orange mit schwarzen Komponenten fällt der „Kleine“ sofort ins Auge.

Geliefert wird der Worx WR105SI* mit nachfolgenden Teilen:

Worx Landroid WR105SI - SeitenansichtDa bei der Installation die meisten Fehler gemacht werden, ist die sehr ausführlich, mit vielen Skizzen versehene Installationsanleitung und die Bedienungsanleitung vor Beginn der Arbeiten gewissenhaft zu lesen. Außerdem ist der Lieferumfang auf Vollständigkeit zu prüfen und das notwendige Werkzeug, wie Gummihammer, Seitenschneider, Abstandslehre und Innensechskantschlüssel, bereitzulegen.

Auch diverse Vorbereitungsarbeiten sind erforderlich, damit der Mäher auf den ersten Mäheinsatz gehen kann. Zunächst ist die Ladestation an einem schattigen und trocknen Standort zu platzieren. Dabei ist daran zu denken, dass für den Anschluss der Basis eine Außensteckdose benötigt wird und dass das Niederspannungskabel nur eine Länge von zehn Metern aufweist. Ist die Platzierung und Aktivierung der Ladestation abgeschlossen, sind noch die Arbeitsbereiche des Mähroboters festzulegen. Dies geschieht durch die Fixierung des Begrenzungskabels mithilfe der mitgelieferten Heringe auf dem Rasen .

Der Worx Landroid ist für Rasenflächen von bis zu 500 Quadratmetern konzipiert. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Fläche hügelig ist oder enge Korridore enthält. Steigungen und Gefälle bis zu 35 Prozent (20 Grad) meistert er ohne Probleme. Für die ideale Traktion sorgen zwei, mit mittlerem Stollenprofil versehene, große Hinterräder, die von bürstenlosen Elektromotoren angetrieben werden. Außerdem verfügt der Mäher über ein frei bewegliches Vorderrad aus Vollgummi.

Worx Landroid WR105SI - In Aktion 2Die engen Passagen und verwinkelten Bereiche mäht er dank der integrierten, patentierten Artificial Intelligence Algorithm (AIA) Schnitttechnologie ebenfalls optimal. Aufgrund der integrierten Multi-Zonen-Programmierung ist es möglich, vier Rasensegmente zu definieren. Die Installation eines Suchkabels ist nicht notwendig, da der Roboter für den Rückweg zur Basisstation das Begrenzungskabel nutzt.

Nach der korrekten Verlegung des Begrenzungskabels und des Anschlusses an der Ladestation ist die Basisstation mit dem Stromnetz zu verbinden und das Begrenzungskabel zu aktivieren. Nach der Aufladung des hochwertigen Lithium-Ionen-Akkus, kann der WR105SI seinen ersten Mäheinsatz absolvieren. Da der WR105SI serienmäßig vorprogrammiert ist, steht einem sofortigen Einsatz per Plug and Play nichts im Wege.

Die Ausstattung mit WIFI erlaubt eine einfache Bedienung, Kontrolle und Programmierung über die Landroid App per Smartphone oder Tablet. Dadurch besteht die Möglichkeit, auf den Mähroboter von jedem Ort aus zugreifen zu können. Es ist aber auch möglich, zur Bedienung des Gerätes das vorhandene Bedienpaneel mit vier Tasten (Stopptaste, Start, Home und OK), aber ohne Display, zu nutzen. Anhand des programmierten Timers lönnen die gewünschten Mäh- und Standzeiten des Mähroboters festgelegt werden.

Gemäht wird mit einem Dreiklingenmähwerk nach dem Zufalls- und Mulchsystem. Das heißt, dass die feinen Grasabschnitte auf den Rasen fallen, dort verrotten und ihm somit als natürlicher Nährstoff und Feuchtigkeitsspender dienen. Die Messer des Mähwerkes sind auf einer Schneidscheibe beweglich montiert. Ein bürstenloser Elektromotor bringt diese Scheibe zum Rotieren, wobei die Klingen die Grashalme bei einer Schneidbreite von 18 Zentimetern auf die vorher eingestellte Schnitthöhe kürzen. Da das Mähwerk seitlich angebracht ist und der Landroid 105SI über eine Rasenkantenmähfunktion verfügt, werden die Rasenkanten so gründlich gemäht, dass sich eine aufwendige Nacharbeit erübrigt.

Worx Landroid WR105SI - In Aktion 1Da der Rasenroboter mit einem Geräuschpegel von 68 Dezibel sehr leise mäht, kann er sogar in der Nacht seinen Mäheinsatz fahren. Nach Beendigung des Mähvorganges oder wenn sein Akkustatus niedrig ist, begibt sich der Rasenroboter eigenständig zur Ladestation, um sich wieder aufzuladen. Verlassen wird er diese erst wieder an den Wochentagen und zu den Zeiten, die ihm der programmierte Mähzyklus vorgibt. Auch bei plötzlich auftretendem Regen unterbricht er aufgrund des integrierten Regensensors seinen Mäheinsatz und sucht die Basisstation wieder auf. Ist das Gras wieder trocken, beendet er die Mäharbeiten.

Die Ausstattung des Mähers mit diversen Sensoren, wie Hebe-, Kipp- und Stoßsensoren, sorgt dafür, dass der Mähprozess reibungslos und sicher abläuft. Während des Mähens verbraucht der Roboter 38 Watt Energie. Dies zeigt, dass der WR105SI nicht nur sparsam und umweltfreundlich ist, sondern auch effizient arbeitet.

Ein problemloser Transport des abgeschalteten Mähroboters von einem in den anderen Bereich ist durch den integrierten Tragegriff möglich. Der Hersteller gewährt auf den Mähroboter WR105SI eine Garantie von zwei Jahren. Bei einer Registrierung des Gerätes bei Worx Landroid innerhalb von 30 Tagen nach Kaufdatum, erhöht sich diese um ein Jahr auf drei Jahre. Der hochwertige Lithium-Ionen-Akku erhält ein Jahr Garantie.

Mähwerk

Der Mähroboter Landroid 105SI ist mit einem Dreiklingenmähwerk ausgestattet, bei dem die rasiermesserscharfen, beidseitig geschliffenen Klingen aus Karbonstahl auf einer Schneidscheibe so montiert sind, dass sie sich frei bewegen können. Durch Rotation der Scheibe, die durch einen bürstenlosen Elektromotor mit 2.800 Umdrehungen pro Minute ausgelöst wird, werden die Messer abwechselnd vor- und rückwärts gedreht. Dabei werden die Grashalme auf die Schnittlänge gekürzt, die vorher mithilfe des Drehknopfes, der sich oben am Gerätegehäuse befindet, eingestellt wurde. Diese ist von 20 bis 60 Millimetern variabel justierbar. Die Schneidbreite beträgt 18 Zentimeter. Die fein gemulchten Graspartikel bleiben auf dem Rasen liegen, verrotten und sind somit ein natürlicher Nährstoff- und Feuchtigkeitsspender.

Aufgrund der Platzierung des Mähwerkes auf der rechten Seite des Roboters ist er in der Lage, direkt am Begrenzungsdraht zu mähen. Um auch die Rasenkanten optimal kürzen zu können, wurde der Mäher mit einer Rasenkantenmähfunktion ausgestattet. Dank der integrierten patentierten Artifical Intelligence Algorithms (AIA) Navigation versieht er auch alle anderen Bereiche mit einem idealen Schnitt. Zu beachten ist aber, dass Gegenstände, die eine Größe von unter 15 Zentimetern besitzen (Äpfel, Tannenzapfen), von dem Landroid S nicht als Hindernis erkannt werden. Vor Beginn des Mähvorganges sind diese zur Vermeidung von Beschädigungen der Messer und des Gerätes vom Rasen zu entfernen. Das Schnittbild präsentiert sich als eine gleichmäßig geschnittene, teppichähnliche Rasenfläche, inklusive exakt gemähter Rasenkante, in einem satten Grün. Wenn dies so bleiben soll, werden zwei Mäheinsätze pro Woche angeraten.

Akku & Ladestation

Worx Landroid WR105SI - LadestationWie die Ladestationen der anderen Landoid S Modelle auch, ist die Basisstation des WR105SI flexibel aufstellbar. Da die Grundplatte der Station gitterförmig konstruiert wurde, hat das Gras die Möglichkeit, durch diese durchzuwachsen und dank des seitlich angeordneten Ladesystems auch gemäht zu werden. Das Landschaftsbild wird dadurch also nicht beeinträchtigt. Bei der Auswahl des Standortes und der Platzierung der Andockstation sollten jedoch einige Kriterien beachtet werden. Sie sollte an einem Ort installiert werden, der vor direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit geschützt ist. Zum Schutz würde sich hierfür die im Zubehör erhältliche Worx Worx Garage* anbieten. Damit der Mäher sicher andocken, laden und herausfahren kann, sollte der Untergrund eben sein. Außerdem sind links und rechts der Andockstation je zwei Meter des Begrenzungskabels gerade zu verlegen. Des Weiteren ist daran zu denken, dass eine entsprechende Außensteckdose für den Anschluss der Basis benötigt wird. Ein wichtiger Faktor ist auch der Schutz vor Diebstahl. Deshalb sollte die Ladestation so aufgestellt werden, dass sie vor den Blicken unbefugter Personen geschützt ist.

Die notwendige Energie, die der Mähroboter für den Mähvorgang benötigt, liefert ein wartungsfreier, leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku (20 Volt / 2,0 Amperestunden) ohne Memoryeffekt. Bis zur vollständigen Aufladung benötigt dieser 90 Minuten. Erst danach kann der Rasenroboter für 40 Minuten bei einem Energieverbrauch von 38 Watt den Rasen kürzen. Bei einem niedrigen Akkustatus oder wenn die Arbeit getan ist, fährt er automatisch die Ladestation zum Aufladen wieder an. Erst wenn er vom programmierten Mähplan aufgefordert wird, den Rasen erneut zu mähen, verlässt er an den vorgegebenen Wochentagen und Zeiten die Basis wieder.

Sensorik & Schutz

Die Gewährleistung eines sicheren und problemlosen Mäheinsatzes spielt bei den Worx Modellen, so auch bei dem WR105SI, eine große Rolle. Angefangen mit den Kollisionssensoren, die bei Berührung mit einem Hindernis sofort einen Fahrtrichtungswechsel veranlassen, über die Hebesensoren, die die Messer sofort blockieren, wenn sie angehoben werden, bis hin zu den Neigungssensoren, die ebenfalls die Klingen sofort stoppen, wenn das Gerät in Schieflage geht. Des Weiteren ist der Mähroboter mit Regensensoren ausgestattet, die ihn bei eintretendem Regen sofort zur Basisstation zurückschicken. Den Mäheinsatz setzt er erst wieder fort, wenn das Gras wieder trocken ist. Wird die rote Stopptaste des Gerätes betätigt, wird der Mäher komplett abgeschaltet. Innovative Funktionen, wie die patentierte Artifical Intelligence Algorithms (AIA) Navigationssystem und die Multi-Zonen-Programmierung ermöglichen dem Landroid das Mähen des Rasens auf Hangflächen sowie engen Passagen.

Da der Roboter über einen App-gesteuerten Diebstahlschutz verfügt, wird bei Entwenden des Gerätes sofort der Diebstahl angezeigt. Der Transport von einem in den anderen Bereich ist mittels integrierten Tragegriff möglich. Jedoch sollte das Gerät auf alle Fälle vorher ausgeschaltet worden sein.

App

Dank der Ausstattung des WR105SI mit WIFI kann dieser Mähroboter über die Landroid App, die speziell für die Landroid S-Linie entwickelt wurde, per Smartphone oder Tablet nicht nur programmiert und gesteuert, sondern auch kontrolliert und angepasst werden. Die Aktualisierung der Software lässt sich ebenfalls über diese App ohne Probleme durchführen. Unter http://worxwiki.com/landroid-maehroboter/worx-landroid-s-faq ist eine entsprechende Anleitung und ein Hilfevideo zu finden. Im Appstore (iOS) und im Google Playstore (Android) kann die Landroid App kostenlos downgeloadet werden. Der Landroid S führt aber auch automatische Aktualisierungen über WLAN durch.

Zubehör & Verschleiß

Für den Landroid WR105SI werden nachfolgendes Zubehör und Verschleißteile angeboten:

Weiteres Zubehör für den Worx WR105SI finden Sie hier bei uns.

Service

Unter der Telefonnummer: 034445-22447 oder per E-Mail positec@gese-gmbh.de besteht die Möglichkeit der Kontaktierung der Servicemitarbeiter von Worx. Dort sind Informationen zu Fragen, die die Produkte, den Support oder den Verkauf betreffen, zu erhalten. Wer jedoch eine Beratung beim Fachhändler vor Ort wünscht, der hat die Möglichkeit, einen zutreffenden Händler über den Button Support / Kontakt auf der firmeneigenen Homepage www.worxlandroid.com ausfindig zu machen.

Bedienungsanleitung und weitere wichtige Downloads finden Sie hier.

Kurzes Fazit

Mit dem Worx Landroid erwirbt man einen Mähroboter, der für kleinere Gärten bis zu 500 Quadratmetern optimiert ist. Ausgestattet ist er mit einer Vielzahl von innovativen Funktionen, die ein sicheres, sauberes und problemloses Mähen der Rasenflächen garantieren. Hier sind die patentierte AIA-Navigationstechnik, die Multi-Zonen-Programmierung, der Timer zur Festlegung der Mähzeiten sowie die Rasenkantenfunktion zu nennen. Da der Mäher mit einem WIFI-Modul versehen wurde, kann er über die spezielle Landroid App per Smartphone oder Tablet bedient, programmiert und kontrolliert werden. Nicht zu vergessen ist die Ladestation, die über ein seitliches Ladesystem und einer gitterförmige Bodenplatte verfügt, wodurch das Landschaftsbild nicht beeinträchtigt wird. Mit einem Preis von 749,99 Euro liegt der WR105SI im unteren Preissegment, worüber sich Kunden mit einem kleineren Geldbeutel besonders freuen werden, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis bei diesem kleinen Gartenhelfer stimmt auf jeden Fall. Gartenbesitzer, die über kleinere Gärten und Rasenflächen bis zu 500 Quadratmetern verfügen, werden den WR105SI nicht mehr missen wollen, sobald sie ihn bei seiner Arbeit erlebt haben.

 

Amazon Preis: € 449,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Zum Shop*
eBay Preis: € 469,00
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: Versand nach: DE
Zum Shop*

Zusätzliche Information

App verfügbar

Ja

Begrenzungsdraht

Ja – Notwendig

Navigation

Zufällig

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Worx Landroid S500i (WR105SI)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zubehör

PreGaRo Mährobotergarage PG200 (speziell für Modelle Worx® Landroid SB)
Preis: € 149,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kabel Fehler Suchgerät WORX Landroid +5 Kabelverbinder deutsche Bedienungsanleit
Preis: € 28,09 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 10. December 2018 um 07:35 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Universelle Garagen

Mähroboter Garage Dach Carport Überdachung für Rasenroboter
Preis: € 115,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mähroboter Rasenroboter Garage
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vhbw Polycarbonat Regenschutz, Garage, Cover für Mähroboter Robomow, Greenworks, Worx, John Deere, Sabo, Güde, Al-Ko, Gardena, Husqvarna, Honda
Preis: € 128,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 10. December 2018 um 15:16 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Worx Landroid S WR105SI - Bedienungsanleitung

Worx Landroid S WR105SI - Installationsanleitung

Worx Landroid S WR105SI - Technische Daten

Worx Landroid S App

Die App "Landroid S - By Worx" gibt es für Apple IOS, sowie für Android Geräte:

Google Play Store

Apple iTunes

Show Differences

Allgemein
UVP 749,99
Garantie 2 Jahre
Farbe Orange
Empfohlene Rasenfläche 500 m²
Maximale Rasenfläche 500 m²
Motortyp Bürstenlos
Geräuschpegel (garantiert) 68 dB
Grösse 54.2 x 40.1 x 23.6 cm
Gewicht 7,4 Kg
Laden & Mähen
Steigung 35% (19.3°)
Schnittbreite 18 cm
Schnitthöhe 20-60 mm
Akkutyp 20 V Li-Ion
Akkuleistung 2,0 ah
Ladezeit 90 min
Durchschnittliche Arbeitszeit 40 min
Mähleistung Keine Angabe
Nebenzone/Startpunkte Keine Angabe
Separate Zonen Keine Angabe
Stromverbrauch Keine Angabe
Funktionen
GSM Nein
GPS Nein
Bluetooth Nein
WLAN Ja
App Ja
Herstellerspezifisch Patentierte AIA Technik für enge Wege
Kantenmodus Ja
Schwimmendes Mähdeck Nein
Modulares Design Nein
Kindersicherung Ja
Mähzeitplan Ja
SmartMow Nein
Turbomähen Nein
Regensensor Ja
Diebstahlschutz Ja
Software Aktualisierungen Ja - Kostenlos über Herstellerwebsite
Hebesensor Ja
Neigungssensor Ja
Stoßsensor Ja
Suchkabel Nein
Lieferumfang
Ladestation Ja
Verlegedraht 130 m
Rasennägel 180 Stück
Garage / Überdachung Nein

Zuletzt aktualisiert am 11. December 2018 um 02:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.