Angebot!

Worx Landroid M1000 (WG791E.1)

1.600,00 899,00

Bei Amazon anschauen*
Artikelnummer: 1880 Kategorien: , ,

Beschreibung

Worx Landroid M1000 WG791E.1 – der intelligente Gartenhelfer für einen perfekt gemähten Rasen

„Worx“ ist eine eingetragene Produktmarke der Positec Gruppe, die ihren Hauptsitz und Produktionsstätten in der chinesischen Stadt Suzhou hat. Das Unternehmen wurde im Jahre 1994 von dem Unternehmer Don Gao, der es auch heute noch führt, gegründet. Es hat sich bis zum heutigen Tag zu einem führenden Unternehmen auf der ganzen Welt entwickelt. Nicht nur in den Ländern Europas sind die innovativen Produkte aus dem Elektrowerkzeugbereich und dem Garten- und Rasengerätebereich zu Hause, sondern auch in China, Europa sowie in Süd- und Nordamerika. Besonders bei den Worx Landroid Mährobotern ist ein neuer Standard definiert worden, der auch bei dem Worx Landroid M1000 WG791E.1 zu erkennen ist. Auf dieses Gerät wird im nachfolgenden Produktbericht näher eingegangen.

Basiswissen

Der vollautomatisch arbeitende, akkubetriebene Worx Landroid M1000 WG791E.1 gehört zu den intelligenten Mährobotern, die der Markt heute zu bieten hat. Da er mit einer Vielzahl von Features ausgestattet ist, ist seine Installation und Programmierung sehr einfach. Benutzerfreundlichkeit, Präzision, höchste Qualität, Spitzenleistung und hochwertigste Verarbeitung sind Charaktereigenschaften, die diesen Mäher auszeichnen. Anhand seiner Abmessungen von 55 x 38,5 x 26 Zentimetern und seines Gewichtes von zehneinhalb Kilogramm ist erkennbar, dass dieser Worx Landroid nicht zu den „Großen“ von Worx gehört. Zu übersehen ist er jedoch schon aufgrund seines modernen, aber dennoch eleganten Designs in Black mit orangefarbenen Elementen nicht.

Der Lieferumfang beinhaltet:

Worx Landroid WG791E.1 - In Aktion 2Der WG791E.1 ist für Rasenflächen bis zu 1.000 Quadratmetern konzipiert. Diese können sowohl Gefälle und Steigungen bis zu 35 Prozent / 20 Grad als auch, dank der integrierten patentierten Artificial Intelligence Algorithm (AIA) gesteuerten Navigation, verwinkelte Bereiche und enge Korridore enthalten. Der gesamte Rasen wird auf jeden Fall optimal gemäht.

Es ist aber anzuraten, vor Beginn mit der Installation die mitgelieferte Bedien- und Installationsanweisung gründlich zu lesen sowie das erforderliche Material und das benötigte Werkzeug, wie Seitenschneider, Gummihammer, Innensechskantschlüssel und Abstandslehre, zurechtzulegen.

Außerdem sind noch einige Vorbereitungsarbeiten durchzuführen, bevor der Mähroboter seine Arbeit aufnehmen kann. Dazu zählen die Standortwahl für die flexibel aufstellbare Ladestation, deren Platzierung und Aktivierung. Auch die einzelnen Arbeitsbereiche sind durch Fixierung des Begrenzungskabels mittels Befestigungsheringen auf dem Rasen zu definieren. Das Begrenzungskabel nutzt der M1000 auch für den Rückweg zur Basisstation, wodurch sich das Verlegen eines Suchkabels aus der Mitte heraus erübrigt.

Da der Mähroboter eine Multi-Zonen-Programmierung besitzt, besteht die Möglichkeit, die Rasenfläche in einzelne Segmente zu unterteilen und somit die Effizienz zu maximieren. Wenn die Enden des Begrenzungskabels an der Ladestation angeschlossen sind und die Ladestation mit der Steckdose verbunden wurde, kann das Begrenzungskabel aktiviert und der Lithium-Ionen-Akku 28 Volt / 20 Amperestunden aufgeladen werden.

Nachdem der Ladevorgang beendet ist, kann der Roboter auf seinen ersten Mäheinsatz gehen. Aufgrund der Keyless-Programmierung, über die der M1000 standardmäßig verfügt, ist nach Eingabe des PIN-Codes nur noch das Drücken der „Start“-Taste erforderlich, um den Mäher auf den ersten Mäheinsatz zu schicken. Ansonsten steht unter der oben am Gerät befindlichen Konsolenabdeckung ein intuitives Bedienpaneel mit LCD-Display und Tastatur zur Verfügung, über das nicht nur schnell und einfach Mähzeiten programmiert, sondern auch sämtliche Änderungen, Einstellungen und Befehle vorgenommen werden können.

Worx Landroid WG791E.1 - In Aktion 1Dank der integrierten Rasenkantenmähfunktion fährt der Mähroboter nach Betätigen der „Home“-Taste das Begrenzungskabel entlang und kürzt den Rasen. Somit ist das aufwendige Nacharbeiten nicht mehr nötig. Der M1000 arbeitet nach dem Zufallsprinzip und Mulchsystem. Ein Vierklingenmähwerk mit einer Schnittbreite von 18 Zentimetern, das von einem bürstenlosen Elektromotor angetrieben wird, mäht den Rasen auf die gewünschte Schnittlänge. Diese ist von 20 bis 60 Zentimetern mithilfe eines Drehknopfes variabel einstellbar. Die feinen, gemulchten Graspartikel bleiben auf der Grasnarbe liegen und verrotten. So wird der Rasen nicht nur vor dem Austrocknen geschützt, er wird auch mit Nährstoffen versorgt. Der Energieverbrauch während des Mähvorganges liegt bei 60 Watt und der Geräuschpegel bei 63 Dezibel.

Sollte es einmal während des Mähens zu regnen anfangen, dann unterbricht der vorhandene Regensensor den Einsatz und schickt den Mähroboter zurück in die Andockstation. Erst wenn der Rasen wieder trocken ist, setzt er den Mähvorgang fort. Auch nach getaner Arbeit oder bei einem geringen Akkustand fährt er die Ladestation an, um seinen Akku wieder aufzuladen. Wird er vom programmierten Mähplan aufgefordert, verlässt er an den jeweiligen Wochentagen und Zeiten die Basis wieder, um den Rasen erneut zu pflegen.

Für die ideale Traktion auf dem Rasen, ganz gleich, ob der Untergrund schwierig, abfallend oder glatt ist, sorgen zwei große Stollenprofil-Hinterräder und ein frei bewegliches kleines Vollgummi-Vorderrad. Der Radantrieb erfolgt durch zwei bürstenlose Elektromotoren. Integrierte Hebe-, Neigungs- und Aufprallsensoren garantieren einen reibungslosen und sicheren Mäheinsatz. Für den Diebstahlschutz und zur Vermeidung eines unberechtigten Zugriffs durch Dritte wurde der M1000 mit einem PIN-Code gesichert. Außerdem wurde er mit einer Alarmfunktion ausgestattet. Zum Transport des Gerätes von einem in den anderen Bereich wurde ein Tragegriff integriert.

Die Garantieleistung des Herstellers für den Worx Landroid beläuft sich auf zwei Jahre. Sollte das Gerät innerhalb von 30 Tagen nach Kaufdatum bei Worx Landroid registriert werden, erhöht sich die Garantie um ein Jahr auf drei Jahre. Der Akku erhält von Worx eine Garantie von einem Jahr.

Mähwerk

Bei dem mittig angeordneten Mähwerk, mit dem der Worx Landroid WG791E.1 ausgerüstet ist, handelt es sich um ein Vierklingenschneidsystem, wodurch ein besonders feiner Rasenschnitt gegeben ist. Es besteht aus vier Messern aus Karbonstahl, die beidseitig geschliffen und extrem scharf sind. Diese sind auf einer stabilen Messerscheibe montiert, welche durch einen bürstenlosen Elektromotor mit 2.800 Umdrehungen pro Minute zum Rotieren gebracht wird. Dabei kürzen die extrem scharfen Klingen die Grashalme auf die flexibel wählbare Schnittlänge von 20 bis 60 Millimetern. Dank des Mulchsystems verbleiben die feinen Grasabschnitte auf dem Rasen liegen und verrotten. Somit schützen sie den Rasen nicht nur vor Feuchtigkeitsverlust, sondern sie dienen ihm gleichzeitig als Nährstoffquelle.

Ein optimales und einheitliches Mähen wird durch die integrierte, patentierte Artifical Intelligence Algorithm (AIA) Navigationstechnologie, die ein intelligentes Navigieren ermöglicht, garantiert. Für ein sorgfältiges Mähen der Rasenkanten ohne viel Nacharbeit wurde der M1000 mit einer Rasenkanten-Mähfunktion ausgestattet. Anzumerken ist jedoch, dass vor Beginn des Mähvorganges der Rasen auf das Vorhandensein von Gegenständen, wie Tannenzapfen, kleine Steine oder kleineres Kinderspielzeug, zu kontrollieren ist. Diese sind zur Vermeidung von Schäden an den Klingen und der Messerscheibe zu entfernen, da der Mähroboter erst Gegenstände ab 15 Zentimeter Höhe erkennt. Das Resultat ist ein gepflegter, gesund aussehender Rasenteppich in sattem Grün. Um dieses Schnittbild zu erhalten, ist die Durchführung von zwei Mähzyklen pro Woche anzuraten.

Akku & Ladestation

Worx Landroid WG791E.1 - LadestationObwohl die Ladestation für den WG791E.1 flexibel aufstellbar, jedoch nicht wetterfest ist, sind bei der Auswahl des Standortes der Basis einige Kriterien zu beachten. Sie sollte in einem schattigen Bereich ihren Platz finden und nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein. Grund dafür ist, dass sich der Akku an einem kühlen Ort besser aufladen lässt. Eine Alternative hierfür wäre die von Worx angebotene Garage*. Des Weiteren sollte die Platzierung der Andockstation auf ebenem Untergrund erfolgen. Der Abstand zur Vorder- und Rückseite der Basis sollte jeweils zwei Meter betragen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist das Vorhandensein einer entsprechenden Außensteckdose zum Anschluss der Basisstation. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass das Niederspannungskabel eine Länge von 15 Metern hat. Auch an den Anschluss der Begrenzungskabelenden an der Ladestation ist zu denken. Zum Schutz vor Diebstahl sollte die Platzierung der Basis so erfolgen, dass sie von Drittpersonen nicht eingesehen werden kann.

Die notwendige Energie liefert ein leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku 28 Volt / 2,0 Amperestunden. Dieser ist wartungsfrei, hat ein geringes Gewicht, eine geringe Selbstentladung, eine hohe Kapazität und keinen Memoryeffekt. Zur vollständigen Aufladung benötigt er 90 Minuten, erst dann ist er in der Lage, für 60 Minuten den Rasen zu mähen. Dabei hat er einen Energieverbrauch von circa 60 Watt. Nach Beendigung des Mäheinsatzes oder bei geringem Akkustatus sucht der Rasenroboter selbstständig die Ladestation zum Aufladen seines Akkus wieder auf. Verlassen wird er sie erst wieder an den Tagen und Zeiten, die ihm der programmierte Mähplan vorgibt.

Sensorik & Schutz

Worx Landroid WG791E.1 - Seitenansicht 1Zur Gewährleistung eines sicheren und reibungslosen Mäheinsatzes stattete Worx Landroid den WG791E.1 mit verschiedenen Funktionen und Sensoren aus. So verfügt er über Stoßsensoren, die einen sofortigen Fahrtrichtungswechsel vornehmen, wenn der Mähroboter auf ein Hindernis stößt. Ein sofortiger Messerstopp wird durch die Hebesensoren beim versehentlichen Anheben des Gerätes während des Einsatzes und durch die Neigungssensoren ausgelöst, wenn der M1000 in Schieflage gelangt. Obwohl das Gehäuse des Mähroboters wetterfest ist, wurde er mit Regensensoren ausgestattet. Diese unterbrechen den Mäheinsatz sofort, wenn es anfängt, zu regnen und schicken den WG791E.1 zur Ladestation zurück. Erst wenn das Gras wieder trocken ist, setzt sich der kleine Gartenhelfer wieder in Bewegung, um den Rasen weiter zu pflegen.

Das Mähen abgelegener Rasenflächen oder enger Passagen meistert der Mäher dank der integrierten patentierten Artifical Intelligence Algorithm-gesteuerten Navigation ohne Beanstandungen. Aufgrund des integrierten Zugriffschutzes durch eine PIN-Code-Eingabe sowie einer Alarmfunktion wird es Dieben unmöglich, den WG791E.1 unbemerkt zu entnehmen. Eine komplette Abschaltung des Mähroboters wird durch Betätigen der Stopptaste am Gerät oder des Notausschalters an der Ladestation erreicht. Der integrierte Tragegriff gewährleistet den sicheren Transport des ausgeschalteten Gerätes von einem Bereich in den anderen.

App

Da der Mähroboter M1000 WG791E.1 mit keinem WIFI-Modul ausgestattet wurde, besteht die Möglichkeit der Bedienung, Programmierung und Kontrolle über Smartphone oder Tablet per Landroid App nicht. Dafür steht ein benutzerfreundliches, intuitives Bedienpaneel mit Tastatur und LCD-Display zur Verfügung.

Zubehör & Verschleiß

Natürlich sind auch für den Mähroboter M1000 WG791E.1 Verschleißteile und Zubehör in speziellen Onlineshops und beim Fachhändler erhältlich. Dazu gehören:

Worx Garage*,
Worx Ladestation,
Worx Ersatzakku*,
Netzteil,
Begrenzungskabel*,
Befestigungshaken*,
Ersatzmesser*,
Befestigungsschrauben für Messer,
Reparaturset M*(10-Meter-Kabel, 20 Haken, sechs Kabelverbinder) und
Installationsset M*(250-Meter-Kabel, 500 Haken, sieben Kabelverbinder, vier Anschlussklemmen).

Mehr Zubehör findet ihr hier bei uns.

Service

Unter der Telefonnummer: 034445-22447 sind die Servicemitarbeiter von Worx Landroid für Fragen zu den Produkten, dem Support und dem Verkauf erreichbar. Aber auch per E-Mail: positec@gese-gmbh.de können Informationen eingeholt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, auf der Homepage von Worx Landroid unter dem Button Support / Kontakt Anfragen an den Hersteller zu senden. Außerdem findet man unter dem Button „Händlersuche“ nach Eingabe der Postleitzahl einen Fachhändler, wenn man eine kompetente Beratung vor Ort wünscht.

Verschiedene Anleitungen und Hilfen findet ihr hier bei uns.

Kurzes Fazit

Ein Mähroboter, der zur Pflege von Rasenflächen von bis zu 1.000 Quadratmetern geeignet ist, das ist der akkubetriebene Worx Landroid M1000 WG791E.1. Dank der integrierten patentierten AIA-Schnitttechnologie, der Multi-Zonen-Programmierung, der Rasenkantenfunktion und seines Vierklingenmähwerkes ist er in der Lage, den Rasen optimal zu mähen. Sogar entlegene und hügelige Bereiche sowie enge Passagen mäht er perfekt. Da er vorprogrammiert ist, ist nur ein Knopfdruck notwendig, um den Mäher auf die Reise zu schicken. Für die Programmierung von Mähzeiten, Änderungen, Befehle und Einstellungen steht ein benutzerfreundliches, intuitives Bedienpaneel mit Tastatur und LCD-Display zur Verfügung. Aufgrund seines schicken Designs in Schwarz mit orangefarbenen Komponenten fällt er sofort ins Auge und ist beim Einsatz im Garten ein echter Hingucker. Mit einem Preis von 949,00 Euro liegt er auf dem Mährobotermarkt im mittleren Preissegment, was aber aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses voll und ganz gerechtfertigt ist. Für Gartenbesitzer mit größeren Rasenflächen, die auf einen perfekt gepflegten Rasen wert legen und trotzdem mehr Freizeit genießen möchten, für die ist der selbstständig arbeitende Worx Landroid M1000 WG791E.1 Mähroboter wie gemacht.

 

eBay Preis: € 899,00
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: Lieferung in 3 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: DE
Zum Shop*
Amazon Preis: € 1.600,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Zum Shop*

Zusätzliche Information

App verfügbar

Nein

Begrenzungsdraht

Ja – Notwendig

Navigation

Zufällig

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Worx Landroid M1000 (WG791E.1)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zubehör

INTENSILO Li-Ion Akku 2500mAh (28V) für Rasenmäher Roboter Worx Landroid M1000 WG791E.1, M1000i WG796E.1, M500 WG754E wie WA3225, WA3565.
Preis: € 88,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
INTENSILO Li-Ion Akku 2500mAh (28V) für Rasenmäher Roboter Worx Landroid M800 WG790E.1 wie WA3225, WA3565.
Preis: € 89,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vhbw Li-Ion Akku 2000mAh (28V) für Rasenmäher Roboter Worx Landroid M1000 WG791E.1, M1000i WG796E.1, M500 WG754E, M800 WG790E.1 wie WA3225, WA3565.
Preis: € 54,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PreGaRo Mährobotergarage PG200 (speziell für Modelle Worx® Landroid SB)
Preis: € 149,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kabel Fehler Suchgerät WORX Landroid +5 Kabelverbinder deutsche Bedienungsanleit
Preis: € 29,95 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Installations-Set S+ Worx Landroid WR1* Kabel Haken Verbinder Installation Paket
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 18. Juni 2018 um 20:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Universelle Garagen

Mähroboter Garage Dach Carport Überdachung für Rasenroboter
Preis: € 115,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mähroboter Rasenroboter Garage
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vhbw Polycarbonat Regenschutz, Garage, Cover für Mähroboter Robomow, Greenworks, Worx, John Deere, Sabo, Güde, Al-Ko, Gardena, Husqvarna, Honda
Preis: € 148,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 19. Juni 2018 um 06:56 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Worx Landroid M WG791E.1 - Bedienungsanleitung

Worx Landroid M WG791E.1 - Installationsanleitung

Worx Landroid M WG791E.1 - Technische Daten

Worx Landroid M WG791E.1 - Programmierhandbuch

Worx Landroid M WG791E.1 - Problembehandlung

Show Differences

Allgemein
UVP 949€
Garantie 2 Jahre
Farbe Schwarz
Empfohlene Rasenfläche 1000 m²
Maximale Rasenfläche 1000 m²
Motortyp Bürstenlos
Geräuschpegel (garantiert) 63 dB
Grösse 55.0 x 38.5 x 26.0 cm
Gewicht 9 Kg
Laden & Mähen
Steigung 35% (19.3°)
Schnittbreite 18 cm
Schnitthöhe 20-60 mm
Akkutyp 28 V Li-Ion
Akkuleistung 2,0 ah
Ladezeit 90 min
Durchschnittliche Arbeitszeit 60 min
Mähleistung Keine Angabe
Nebenzone/Startpunkte Keine Angabe
Separate Zonen Keine Angabe
Stromverbrauch Keine Angabe
Funktionen
GSM Nein
GPS Nein
Bluetooth Nein
WLAN Nein
App Nein
Herstellerspezifisch Patentierte AIA Technik für enge Wege
Kantenmodus Ja
Schwimmendes Mähdeck Nein
Modulares Design Nein
Kindersicherung Ja
Mähzeitplan Ja
SmartMow Nein
Turbomähen Nein
Regensensor Ja
Diebstahlschutz Ja
Software Aktualisierungen Ja - Kostenlos über Herstellerwebsite
Hebesensor Ja
Neigungssensor Ja
Stoßsensor Ja
Suchkabel Nein
Lieferumfang
Ladestation Ja
Verlegedraht 180 m
Rasennägel 200 Stück
Garage / Überdachung Nein

Zuletzt aktualisiert am 18. Juni 2018 um 22:35 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.