Angebot!

Gardena Sileno life 1250

1.499,00 1.249,00

Bei Amazon anschauen*
Artikelnummer: 2096 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Gardena Sileno Life 1250 – der optimale Mähroboter für mittelgroße Rasenflächen

Schon seit ihrer Gründung im Jahre 1961 stellt die Firma Gardena Gartengeräte her. Sie ist heute in Europa und in mehr als 80 Ländern der Welt die führende Marke hochwertiger Produkte zur Gartenpflege. Den ersten Mähroboter brachte Gardena im Jahre 2012 auf den Markt. Seither wurden mehrere Mähroboterproduktlinien von Gardena konzipiert, produziert und vermarktet. Die neueste Mähroboter-Linie ist die Gardena Sileno Life Linie, die erstmals zum Beginn der Gartensaison im Jahre 2019 angeboten wird. Zu dieser Linie gehören die selbstständig arbeitenden Modelle Sileno Life 750, Sileno Life 1000 und der Sileno Life 1250. Diese Modelle sind auch in der „smart Variante“ erwerbbar. Auf den Sileno Life 1250 wird in dem nachfolgenden Produktbericht näher eingegangen.

Basiswissen

Schon an seinem Produktnamen ist erkennbar, dass der vollautomatisch arbeitende und akkubetriebene Mähroboter Sileno Life 1250 für eine Rasenfläche von 1250 Quadratmetern konzipiert wurde. Er punktet nicht nur mit der Ausstattung innovativer Technik und hochwertiger Verarbeitung, sondern auch höchste Präzision, Spitzenleistung und Benutzerfreundlichkeit sind für ihn kennzeichnend. Mit seinem eleganten Design in den für Gardena typischen Farben Hell- und Dunkelgrau mit türkisfarbenen Elementen ist er ein Hingucker, wenn er durch den Garten flitzt. Geliefert wird der Sileno Life 1250 mit nachfolgenden Komponenten:

Damit befinden sich alle notwendigen Teile und Materialien im Lieferumfang, sodass schon unmittelbar nach der Überprüfung der Teile auf Vollständigkeit mit den Installationsarbeiten begonnen werden kann. Vorab sollte jedoch die Installations- und Bedienungsanleitung durchgelesen werden. Hilfreich ist es auch, sich vor Beginn der Arbeiten die Installationsvideofilme, die auf der Homepage des Herstellers angeboten werden, anzusehen. Wenn das Installationsmaterial und das benötigte Werkzeug, wie Hammer, Zange und Seitenschneider, zurechtgelegt wurden, kann mit den Arbeiten angefangen werden. Es ist aber auch möglich, gegen Entrichtung eines Pauschalbetrages die Installation durch einen Fachmann durchführen zu lassen. Notwendige Informationen dazu erhält man über die Herstellerwebsite www.gardena.com/de/service/mahroboter-beratungscenter/installations-service.

Führt der Nutzer die Arbeiten selbst durch, ist zunächst der Standort für die variabel aufstellbare Ladestation festzulegen. Dabei sind einige Kriterien zu beachten. Die Basisstation sollte dort platziert werden, wo der Boden eben und weder Witterungseinflüssen noch direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Nur ebener Boden garantiert ein ordentliches Einfahren in die Ladestation und ein problemloses Andocken zum Aufladen. Außerdem sollte die Ladestation in unmittelbarer Nähe einer Außensteckdose platziert werden. Es ist auch bei der Auswahl des Standortes daran zu denken, dass die Enden des Begrenzungskabels mit der Ladestation verbunden werden müssen. Nicht zu vergessen ist, dass zum Schutz vor Diebstahl der Standort der Station für Dritte nicht einsichtig sein sollte. Erst wenn der optimale Standort für die Ladestation gefunden ist, ist diese mit den mitgelieferten Schrauben zu positionieren.

Als Nächstes sind die Arbeitsbereiche des Mähroboters durch Fixierung des Begrenzungskabels mithilfe der im Lieferumfang befindlichen Befestigungsnägel auf dem Rasen zu definieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Rasenfläche hügelig oder komplex ist, da der Sileno Life in der Lage ist, Steigungen bis zu 30 Prozent (17 Grad) ohne Probleme zu erklimmen. Um neben der Hauptfläche auch mehrere Nebenflächen ordentlich pflegen zu können, besteht die Möglichkeit, bis zu drei Startpunkte zu definieren. Sogar in engen Passagen und schmalen Korridoren passt er, dank der integrierten „EasyPassage“-Funktion, seine Navigation an, durchquert diese ohne Probleme und mäht auch die Engstellen optimal.

Nachdem die Kabelenden an der Basis sowie das Niederspannungskabel mit der Stromquelle verbunden sind, kann das Begrenzungskabel aktiviert, der Mähroboter eingerichtet und der 18-Volt- / 2,1-Amperestunden-Lithium-Ionen-Akku aufgeladen werden. Das Aufladen des Akkus dauert eine Stunde, dann kann der kleine Roboter für eine gute Stunde auf seine Jungfernfahrt gehen und den Rasen mähen. Erst wenn er mit dem Mähen fertig oder sein Akkustand niedrig ist, fährt er zur Ladestation zurück, um sich wieder aufzuladen.

Die Bedienung des Sileno Life 1250 erfolgt über ein LCD-Display mit Tastenfeld. Mithilfe eines Set-up-Assistenten, der durch das Menü führt, erstellt der Roboter selbstständig einen Mähplan. Die Mähzeiten können jedoch auch frei programmiert werden. So startet der Sileno Life nur an den Tagen und zu den Zeiten zum Mäheinsatz, die der Gartenbesitzer wünscht.

Der Sileno Life von Gardena mäht nach dem Zufallsprinzip und dem Mulchsystem. Hierbei fährt der Roboter kreuz und quer über die Rasenfläche und kürzt den Rasen auf die Schnittlänge, die vorher über den Drehregler, der sich unter dem Klappdeckel befindet, eingestellt wurde. Bei der variabel einstellbaren Schnittlänge kann zwischen 20 bis 50 Millimetern gewählt werden. Die Schnittbreite beträgt 22 Zentimeter. Dabei ist es völlig egal, ob es regnet oder nicht. Dank seiner Gehäusekonstruktion aus hochwertigem Kunststoff macht ihm Regen nichts aus.

Für ein exzellentes, streifenloses, dichtes, gesundes Schnittbild sorgt ein, von einem Silent Drive Motor angetriebenes, Dreiklingenmähwerk. Außerdem trägt das integrierte Sensorcutsystem dazu bei. Dieses optimiert die Mähfrequenz entsprechend dem Graswachstum. Das heißt, in der Trockenzeit wächst das Gras langsamer, also wird der Rasen seltener gemäht. Bei Regenwetter wächst das Gras schneller und wird häufiger gemäht.

Da der Sileno 1250 von Gardena nach dem Mulchsystem den Rasen kürzt, werden die Graspartikel nicht aufgefangen, sie bleiben als Mulch zum Verrotten auf dem Rasen liegen. Somit trocknet der Rasen nicht aus und wird gleichzeitig auf natürliche Weise gedüngt. Bei einem Lärmpegel während des Mäheinsatzes von 58 Dezibel arbeitet der Sileno Life 1250 so leise, dass er weder den Besitzer noch die Nachbarn stört. Daher kann der Mähroboter nicht nur in der Mittagspause, sondern auch an Sonntagen seinen Einsatz starten.

Um auch bei schwierigen Bodenverhältnissen sicher mähen zu können und zum Erhalt der erforderlichen Traktion wurde der Sileno 1250 mit zwei großen Antriebsrädern mit Stollenprofil und zwei kleinen, pendelnden Hinterrädern aus Vollgummi ausgestattet. Dass er so wendig und agil ist, hat der Mäher neben seinen vier Rädern auch seinen Abmessungen von 58 x 39 x 23 Zentimetern und seinem Gewicht von nur knapp siebeneinhalb Kilogramm zu verdanken.

Natürlich hat Gardena auch bei dem Sileno Life 1250 durch die Integrierung von Sensoren für ein sicheres, komplikationsloses Mähen gesorgt. Er verfügt über Kollisionssensoren, die einen sofortigen Richtungswechsel veranlassen, wenn das Gerät auf ein Hindernis trifft. Eine Beschädigung des Gerätes wird dadurch verhindert. Dank des integrierten Hebe- und Kippsensors wird eine sofortige Blockierung der Klingen veranlasst, wenn der Mähroboter während seines Einsatzes versehentlich angehoben wird oder in Schieflage gerät und umkippt.

Eine komplette Blockierung des Gerätes erfolgt, wenn die rote Stopptaste des Mähers oder der Schutzschalter an der Ladestation betätigt wird. Mit dem integrierten Tragegriff kann der Roboter gefahrenlos von hier nach dort transportiert werden. Für die Entfernung von Grasresten, Schmutz oder Staub nach dem Mäheinsatz genügt es, dank seiner Konstruktion den Sileno Life mit einem Gartenschlauch zu reinigen.

Der monatliche Stromverbrauch des Gardena Life 1250 beläuft sich auf sieben Kilowatt. Das entspricht bei 0,30 Euro pro Kilowattstunde 2,10 Euro je Monat und 25,20 Euro pro Jahr. An diesen Werten ist erkennbar, dass es sich bei dem Mähroboter um ein effizient arbeitendes, umweltfreundliches und sparsames Gerät handelt. Gardena gewährt auf den Life 1250 zwei Jahre Garantie. Diese verlängert sich jedoch bei Registrierung des Gerätes bei Gardena innerhalb von drei Monaten nach dem Kauf auf drei Jahre. Die Möglichkeit eine Gerätegarantie von fünf Jahren zu erhalten, ist gegen Aufpreis ebenfalls gegeben.

Mähwerk

Das Mähwerk des Sileno Life 1250 besteht aus drei Präzisionsklingen aus hochwertigem Stahl, die auf eine rotierende Messerscheibe lose installiert wurden. Der Antrieb der Scheibe erfolgt über einen Silent Drive Motor. Durch die Rotation werden die beidseitig geschliffen Klingen von innen nach außen getrieben. Dabei schneiden sie die Grashalme auf die vorher per Drehregler fixierte Schnittlänge auf einer Schnittbreite von 22 Zentimetern ab. Bei der Schnittlänge kann zwischen 20 bis 50 Millimetern gewählt werden. Die Grasabschnitte bleiben als Mulch auf dem Rasen liegen und verrotten dort. So erhält der Rasen natürlichen Dünger und wird außerdem vor Feuchtigkeitsverlust geschützt.

Da sich die Klingen bei Berührung mit kleinen Gegenständen, wie Ästchen, Tannenzapfen oder Äpfel, sofort zurückziehen, können die Messer auch nicht beschädigt werden. Zur Gewährleistung eines optimalen Schnittbildes wurde der Sileno Life neben dem Dreiklingenmähwerk mit einem Sensorcutsystem ausgestattet. Die Optik des Rasens nach dem Mäheinsatz lässt keine Wünsche offen. Die Rasenfläche ist nicht nur gleichmäßig und streifenfrei gemäht, sie sieht auch gesund, teppichähnlich und sattgrün aus. Dieses Schnittbild ist nur zu erhalten, wenn der Sileno Life zweimal pro Woche einen Mäheinsatz startet.

Akku & Ladestation

Für die Positionierung der variabel aufstellbaren Ladestation ist ein Standort zu wählen, der ebenerdig ist. Nur so ist das komplikationslose Einfahren und Andocken des Roboters in der Ladestation gegeben. Des Weiteren sollte der Platz zum Schutz der Akkus weder direkter Sonneneinstrahlung noch Witterungseinflüssen ausgesetzt sein. Es ist auch erforderlich, dass sich in der Nähe der Basis eine Steckdose befindet, um die Stromzufuhr zum Betreiben der Station und des Mähroboters zu gewährleisten. Auch das Anschließen der Enden des Begrenzungskabels an der Ladestation ist zu bedenken. Ein wichtiges Kriterium ist auch der Schutz vor Diebstahl. Deshalb ist der Standort so zu wählen, dass er sich den Blicken Dritter nicht gleich offenbart.

Der Sileno Life erhält während des Einsatzes seine Energie von einem Lithium-Ionen-Akku (18 Volt / 2,1 Amperestunden). Dieser Akku ist in einer Stunde aufgeladen und sorgt in voll beladenem Zustand dafür, dass der Mäher eine gute Stunde lang den Rasen kürzen kann. Erst wenn der Mähvorgang beendet oder der Akkustand sehr niedrig ist, fährt er selbstständig zum Aufladen die Basisstation an. Zu einem erneuten Mäheinsatz startet er erst wieder, wenn ihn der programmierte Mähplan dazu auffordert.

Sensorik & Schutz

Ein sicheres und problemloses Mähen des Sileno Life ist nicht nur durch die Ausstattung mit modernster Technik, sondern auch durch die Integrierung hochsensibler Sensoren möglich. Dazu gehört ein Kollisionssensor, der die Beschädigung des Mähroboters verhindert, wenn er auf ein Hindernis trifft. Er erkennt es sofort, dreht ab und ändert die Fahrtrichtung. Auch die vorhandenen Kipp- und Hebesensoren sorgen für einen reibungslosen Mäheinsatz und beugen Verletzungen von Körperteilen des Nutzers selbst, Kleinkindern oder Haustieren vor. Sollte der Roboter während seines Betriebes versehentlich angehoben werden oder in die Schieflage geraten und umkippen, sorgen diese beiden Sensoren dafür, dass die Klingen sofort gestoppt / blockiert werden. Die Klingen werden ebenfalls blockiert, wenn die rote Stopptaste am Gerät oder der Schutzschalter, der sich an der Basisstation befindet, betätigt wird.

Auch den Langfingern hat es Gardena schwer gemacht. Die integrierte Alarmfunktion löst sofort einen Alarm aus, wenn der Mäher aus seinem Arbeitsbereich entwendet wird. Da zur Inbetriebnahme ein individueller PIN-Code eingegeben werden muss, ist die Nutzung des Sileno 1250 durch unberechtigte Personen nicht möglich. Der Transport des Gerätes kann aufgrund des integrierten Tragegriffs aber ohne Probleme sicher erfolgen.

Unterschiede zwischen den Gardena Mährobotern der Sileno Life Serie

  Sileno Life 1.250 Sileno Life 1000 Sileno Life 750
Technische Angaben      
Art.-Nr. 15103-20 15102-20 15101-20
EAN-Code: 4078500043755 4078500043656 4078500043557
Leistungsfähigkeit      
Arbeitsbereichskapazität 1.250 m² ± 20 % 1.000 m² ± 20 % 750 m² ± 20 %
Ladesystem automatisch automatisch automatisch
Maximale Steigung 30 % 30 % 30 %
Produkt
Informationsdisplay LCD-Display mit Bedienmenü LCD-Display mit Bedienmenü LCD-Display mit Bedienmenü
Programmierung der Mähzeiten Ja ja ja
Griff integriert integriert integriert
Gardena Smart Gateway nein nein nein
Stromversorgung und Ladevorgang
Akkutyp Lithium-Ferrum- Lithium-Ferrum- Lithium-Ferrum-
Normale Ladezeit 60 min 60 min 60 min
Typische Mähdauer je Ladezyklus 65 min 65 min 65 min
Energieverbrauch bei maximaler Flächenleistung, monatl. 7 kWh 6 kWh 4 kWh
Motor und Schneidgeräte
Schneidwerk Messerscheibe mit 3 Messern Messerscheibe mit 3 Messern Messerscheibe mit 3 Messern
Schnitthöhe, min.-max. 20 bis 50 mm 20 bis 50 mm 20 bis 50 mm
Arbeitsbreite 22 cm 22 cm 22 cm
Geräuschpegel      
Garant. Schallleistungspegel 58 dB(A) 58 dB(A) 58 dB(A)
Sicherheitsmerkmale
Alarm Ja ja ja
PIN-Code Ja ja ja
Hebesensor Ja ja ja
Kippsensor Ja ja ja
Stoßsensor Ja ja ja
Montagezubehör
Begrenzungskabel 200 m 200 m 200 m
Haken 300 St 300 St 300 St
Produktmaße
Produktgröße, LxBxH 58 x 39 x 23 cm 58 x 39 x 23 cm 58 x 39 x 23 cm
Gewicht Roboter 7,3 kg 7,3 kg 7,3 kg
Preis 1.499,99 Euro 1.299,99 Euro 1.099,99 Euro

App

Wie die beiden anderen Sileno Life Modelle verfügt auch der Sileno Life 1250 über kein Smart Gateway und kann folglich auch nicht per App über Smartphone, PC oder Tablet gesteuert, bedient, programmiert, kontrolliert oder mit ihm kommuniziert werden. Auch Statusabfragen sind nicht möglich.

Zubehör & Verschleiß

Natürlich hält Gardena auch für den Sileno Life 1250 diverses Zubehör und Verschleißteile bereit. Diese Teile sind beim Gardena Fachhändler oder in speziellen Onlineshops erhältlich. Unter anderem:

Mehr Zubehör findet ihr hier bei uns.

Service

Dass das Unternehmen Gardena großen Wert auf Service legt, ist schon daran erkennbar, dass die Mitarbeiter des Services montags bis freitags von 07.00 bis 17.00 Uhr erreichbar sind. Sie können telefonisch unter der Rufnummer: 0731-490 249, per Fax-Nr.: 0731-490 389 oder per E-Mail: service@gardena.com kontaktiert werden. Hier erhält der Kunde Informationen und Hilfe zu Fragen des Supports oder zum Verkauf. Hinsichtlich der Installation bietet Gardena Informationen und hilfreiches Videomaterial auf der firmeneigenen Website https://www.gardena.com/de/service/mahroboter-beratungscenter/mahroboter-installationsfilme an.

Verschiedene Anleitungen und Hilfen findet ihr hier bei uns.

Kurzes Fazit

Der akkubetriebene, für Rasenflächen von bis zu 1250 Quadratmetern konzipierte, leistungsstarke und vollautomatisch arbeitende Mähroboter Sileno Life 1250 gehört zu den einfach zu bedienenden, aber nicht per App über Smartphone, PC oder Tablet steuerbaren, Mährobotern der neuen Gardena Sileno Life Linie. In seinem eleganten Outfit in den gardenatypischen Farben Hell- und Dunkelgrau mit türkisfarbenen Elementen zieht er bei seinem Mäheinsatz nicht nur die Blicke der Nachbarschaft auf sich.

Der kleine Flitzer macht nicht einmal Halt, wenn es darum geht, kleine Hügel bis zu einer Steigung von 30 Prozent (17 Grad) zu mähen. Auch auf abgelegenen Nebenflächen kürzt er das Gras dank der vorhandenen Fernstartfunktion problemlos. Sogar enge Korridore und Passagen durchquert er schnell und bindet sie aufgrund der „EasyPassage“-Funktion in den Mähvorgang mit ein. Dank des Dreiklingenmähwerkes und der „SensorCut“-Funktion stellt sich das Schnittbild als optimal gemähter, gesunder, teppichähnlicher Rasen in sattem Grün dar.

Der Sileno Life arbeitet nicht nur sehr sorgfältig, er verbraucht auch nur sieben Kilowattstunden Strom pro Monat und gehört damit zu den effizient arbeitenden Geräten. Er liegt zwar preislich im oberen Preissektor, was aber aufgrund seiner Ausstattung mit modernster Technik gerechtfertigt ist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bei dem Sileno Life 1250 stimmt. Gartenbesitzer, die eine mittlere Rasenfläche pflegen und trotzdem mehr Zeit für ihre Hobbys haben möchten, die sollten auf den hier vorgestellten Sileno Life von Gardena zugreifen.

 

Amazon Preis: € 1.249,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Zum Shop*

Zusätzliche Information

App verfügbar

Ja – Nachrüstbar

Begrenzungsdraht

Ja – Notwendig

Navigation

Zufällig

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gardena Sileno life 1250“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zubehör

30 Messer für Husqvarna Automower ® inkl. Schrauben
Preis: € 11,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 26. June 2019 um 04:06 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Universelle Garagen

Zuletzt aktualisiert am 26. June 2019 um 04:07 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Show Differences

Allgemein
UVP 1499
Garantie 5 Jahre
Farbe Blau
Empfohlene Rasenfläche 1250 m²
Maximale Rasenfläche 1250 m²
Motortyp Keine Angabe
Geräuschpegel (garantiert) 58 dB
Grösse 58x39x23 cm
Gewicht 7,3 Kg
Laden & Mähen
Steigung 30% (16,7°)
Schnittbreite 22 cm
Schnitthöhe 20-50 mm
Akkutyp 18 V Li-Ion
Akkuleistung 2,1 ah
Ladezeit 60 min
Durchschnittliche Arbeitszeit 65 min
Mähleistung Keine Angabe
Nebenzone/Startpunkte 3
Separate Zonen Keine Angabe
Stromverbrauch 7 kWh
Funktionen
GSM Nein
GPS Nein
Bluetooth Nein
WLAN Nein
App Nein
Herstellerspezifisch
Kantenmodus Nein
Schwimmendes Mähdeck Nein
Modulares Design Nein
Kindersicherung Ja
Mähzeitplan Ja
SmartMow Nein
Turbomähen Nein
Regensensor Ja
Diebstahlschutz Ja
Software Aktualisierungen Ja - Kostenlos über Herstellerwebsite
Hebesensor Ja
Neigungssensor Ja
Stoßsensor Ja
Suchkabel Nein
Lieferumfang
Ladestation Ja
Verlegedraht 200 m
Rasennägel 300 Stück
Garage / Überdachung Nein

Zuletzt aktualisiert am 26. June 2019 um 04:06 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.